Hotline 030 47 38 78 45

Eckdaten

Anna und Bernhard Blume sind ein deutsches Künstlerpaar. Gemeinsam haben sie ein umfangreiches fotografisches Werk geschaffen, das sich durch einer Kombination aus Motiven des alltäglichen Lebens sowie humoristischen Referenzen zur Kunstgeschichte auszeichnet. Anna und Bernhard Blumes Bilder und Werke sind von Selbstdarstellungen geprägt, die sich mit den Grenzen zwischen Fotografie, Malerei und Performance kritisch auseinandersetzten. 

  • Geboren: 1937 
  • Geburtsort: Bork/Westfalen und Dortmund
  • Gestorben: 2011 (Bernd Blume), 2020 (Anna Blume)
  • Nationalität: Deutsch
  • Ausbildung und Studium: Staatliche Kunstakademie Düsseldorf
  • Epoche: Zeitgenössische Kunst
  • Stilrichtung: Fotografie

Ausstellungen

  • 04.09.21 - 21.11.21 Die relative Vermessung der Welt. - Kunstsammlung Jena.
  • 12.03.21 - 08.08.21 Von Becker bis Blume - SK Stiftung Kultur, Köln.
  • 18.02.20- 26.06.20 Still Leben - Galerie Klaus Gerrit Friese, Berlin.
  • 12.02.21- 12.02.22 Angespannte Zustände – Staatsgalerie Stuttgart, Stuttgart.
  • 08.05.20 - 16.09.20 Disturbance: witch - Zitadelle Berlin.
  • 20.06.20 - 20.08.20 Fotokunst! Eine kurze Geschichte der Fotokunst – Kunstmuseum Heidenheim, Heidenheim.
  • 08.05.20 - 16.09.20 Disturbance: witch - Zitadelle Berlin.
  • 21.03.20 - 14.06.20 SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR - Kunsthalle Düsseldorf.
  • 02.02.20 - 26.04.20 Dancing Machines – FRAC - Franche-Comté, Besançon.
  • 06.06.19 - 12.10.19 Moving/Image. An Exploration of Film and Photography - DZ BANK Kunstsammlung, Frankfurt.
  • 07.04.19 - 02.06.19 DIE SAMMLUNG - Kunsthalle Göppingen.
  • 26.11.17 - 11.02.18 Greatest Hits. Das Beste der 60er, 70er, 80er und von heute – aus der Städtischen Sammlung Erlangen - Kunstpalais Erlangen. 

 

Auszeichnungen

  • 1990: Konrad-von-Soest-Preis des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe.
  • 1996: Edwin-Scharff-Preis.
  • 2000: Berliner Kunstpreis.

 

Sammlungen

Deutschland

 

Frankreich

 

Österreich

 

USA

  

Weblinks