Hotline 030 47 38 78 45

Eckdaten

Thomas Bayrle ließ sich in den 1950er Jahren als Weber und Grafiker ausbilden und gründete nach seinem Studium den Verlag „Gulliver-Presse“, wo er unter anderem Künstlerbücher verlegte. In seiner Zeit als Professor unterrichtete er an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste- Städelschule in Frankfurt am Main Künstler wie Martin Liebscher.

  • Geboren: 07. November 1937
  • Geburtsort: Berlin
  • Nationalität: Deutsche Kunst
  • Studierte: Werkkunstschule Offenbach, Lehre als Weber
  • Lehrer: Eberhard Behr
  • Epoche: Zeitgenössische Kunst
  • Stilrichtung: Deutsche Pop Art

 

Thomas Bayrle Kunst kaufen

Thomas Bayrle Grafik Edition Flying Home
Thomas Bayrle Grafik Edition Flying Home
Preis: 5.900 €
Sofort-Kaufen oder Preisvorschlag

Thomas Bayrle Preise

Künstler: Titel: Preis: Art: Format: Auflage: Handsigniert: Nummeriert: Datum:
Thomas Bayrle Flying Home 5.900 Euro Original Grafik 114 x 84 cm 10 Unikate ja ja 10.07.2019
Thomas Bayrle Corporate Identity 490 Euro Original Grafik 59.4 x 84 cm 35 Exemplare ja ja 10.07.2019

 

Sammlungen

Deutschland

 

Frankreich

 

Großbritannien

Liechtenstein

 

Ausstellungen

  • 28.06.2019 - 30.08.2019 Thomas Bayrle, Stefan Löffelhardt, Heino Naujoks. Turbulenzen - Ute Parduhn, Düsseldorf.
  • 20.06.2018 - 02.09.2018 Thomas Bayrle: Playtime - New Museum, New York.
  • 25.11.2017 - 02.04.2018 A Tale of Two Worlds - Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main.
  • 25.10.2017 - 02.04.2018 THOMAS BAYRLE. Wenn etwas zu lang ist – mach es länger - MAK Wien.
  • 13.12.2016 - 05.03.2017 THOMAS BAYRLE - Das Lenbachhaus, München.
  • 29.11.2016 - 01.09.2018 THOMAS BAYRLE. One Day on Success Street - ICA Miami.
  • 10.11.2016 - 07.01.2017 THOMAS BAYRLE. Cowboy Tapisserie Pietà - Air de Paris.
  • 12.09.2015 - 17.10.2015 Thomas Bayrle - Dependance, Brüssel.

 

Auszeichnungen

  • 1970: Preis der Second British International Print Biennale, Bradford
  • 1971: Stipendium Villa Massimo, Rom.
  • 1995: Preis der Ars Electronica in Linz.
  • 1997: Binding-Kulturpreis der Binding-Kulturstiftung, Frankfurt am Main.
  • 1998: Hessischer Kulturpreis, Wiesbaden.
  • 2000: Cologne-Fine-Art-Preis, Köln.
  • 2007: Goetheplakette der Stadt Frankfurt am Main.
  • 2012: Arnold-Bode-Preis.

 

Literatur

  • Thomas Bayrle, one day on success street, Ausstellungskatalog, Alex Gartenfeld & Stephanie Seidel (Hrsg.), London 2018.
  • Bayrle Automobil, Ausstellungskatalog, Eva Huttenlauch & Matthias Mühling (Hrsg.), München 2017.
  • Thomas Bayrle - Musterzeichner, Ausstellungskatalog, Nicolaus Schafhausen, Christoph Thun-Hohenstein & Bärbel Vischer (Hrsg.), Wien 2017.
  • Seniorenfeier. Alf und Thomas Bayrle, Ausstellungskatalog, Museum Wiesbaden (Hrsg.), Köln 2016.
  • Thomas Bayrle, All-in-One, Ausstellungskatalog, Devrim Bayar (Hrsg.), Köln 2013.
  • Thomas Bayrle, Strippenzieher, dOCUMENTA (13) (Hrsg.), Köln 2012.
  • Thomas Bayrle, 40 years Chinese Rock'n Roll, Ausstellungskatalog, Daniel Birnbaum (Hrsg.), Köln 2006.

Weblinks

 

News