Hotline 030 47 38 78 45

Eckdaten

Der deutsche Künstler Walter Stöhrer zählt zu den einflussreicheren Malern des 20. Jahrhunderts. Nach Abschluss der Schule absolvierte er eine Ausbildung zum Gebrauchsgrafiker und studierte im Anschluss gemeinsam mit Horst Antes an der Kunstakademie in Karlruhe bei HAP Grieshaber. Nach seinem Studium zog Walter Stöhrer nach Berlin und erhielt 1984 eine Gastprofessur an der Hochschule der Künste in Berlin, die 1986 in eine ordentliche Professur überging. Noch zu Lebzeiten wurde die Walter-Stöhrer-Stiftung in Scholderup, Schleswig- Holstein gegründet. Sie umfasst ein Archiv und eine große Sammlung.                                                            

  • Geboren: 15. Januar 1937
  • Geburtsort: Stuttgart, Baden-Württemberg
  • Gestorben: 10. April 2000
  • Nationalität: Deutsch
  • Ausbildung und Studium: Lehre als Gebrauchsgrafiker, Kunstakademie Karlsruhe
  • Lehrer: HAP Grieshaber
  • Epoche: Zeitgenössische Kunst
  • Stilrichtung: Informelle Kunst, Tachismus, Neue Figuration

 

Walter Stöhrer Kunst kaufen

Walter Stöhrer Radierung Die Bewegung der Zähne
Walter Stöhrer Radierung Die Bewegung der Zähne
Preis: 290 €
Sofort-Kaufen oder Preisvorschlag
Walter Stöhrer Gouache o.T. IV 1994
Walter Stöhrer Gouache o.T. IV 1994
Preis: 4.200 €
Sofort-Kaufen
Walter Stöhrer Gouache o.T. II 1994
Walter Stöhrer Gouache o.T. II 1994
Preis: 4.200 €
Sofort-Kaufen
Walter Stöhrer Tuschezeichnung o.T. IX 1995
Walter Stöhrer Tuschezeichnung o.T. IX 1995
Preis: 2.000 €
Sofort-Kaufen
Walter Stöhrer Gouache o.T. VI 1994
Walter Stöhrer Gouache o.T. VI 1994
Preis: 4.200 €
Sofort-Kaufen
Walter Stöhrer Gouache o.T. V 1994
Walter Stöhrer Gouache o.T. V 1994
Preis: 4.200 €
Sofort-Kaufen
Walter Stöhrer Gouache o.T. III 1994
Walter Stöhrer Gouache o.T. III 1994
Preis: 4.200 €
Sofort-Kaufen
Walter Stöhrer Gouache o.T. I 1994
Walter Stöhrer Gouache o.T. I 1994
Preis: 4.200 €
Sofort-Kaufen
Walter Stöhrer Tuschezeichnung o.T. X 1995
Walter Stöhrer Tuschezeichnung o.T. X 1995
Preis: 2.000 €
Sofort-Kaufen

Walter Stöhrer Preise

Künstler: Titel: Preis: Art: Format: Auflage: Handsigniert: Nummeriert: Datum:
Walter Stöhrer o.T. I 4.200 Euro Unikat 42 x 59.2 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer o.T. II 4.200 Euro Unikat 42 x 59.2 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer o.T. III 4.200 Euro Unikat 42 x 59.2 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer o.T. IV 4.200 Euro Unikat 42 x 59.2 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer o.T. V 4.200 Euro Unikat 42 x 59.2 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer o.T. VI 4.200 Euro Unikat 42 x 59.2 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer o.T. VII 2.000 Euro Unikat 28.5 x 39 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer o.T. VIII 2.000 Euro Unikat 31 x 45 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer o.T. IX 2.000 Euro Unikat 25 x 35 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer o.T. X 2.000 Euro Unikat 35 x 22 cm   ja nein 16.07.2019
Walter Stöhrer Die Bewegung der Zähne 290 Euro Original Grafik 39.5 x 56.5 cm 30 Exemplare ja ja 16.07.2019

Sammlungen

Deutschland

 

USA

 

Ausstellungen

  • 29.06.2019 - 31.08.2019 ACCROCHAGE. Bilder, Skulpturen, Objekte, Zeichnungen - Georg Nothelfer, Berlin.
  • 13.01.2018 - 10.03.2018 Walter Stöhrer - Großformatige Leinwände und Arbeiten auf Papier - Galerie Schrade, Karlsruhe.
  • 02.12.2017 - 13.01.2018 Walter Stöhrer / Syntax ist ein Vermögen der Seele - Galerie Schlichtenmaier, Stuttgart.
  • 16.09.2017 - 04.02.2018 Auf unbekanntem Terrain. Landschaft in der Kunst nach 1945 - Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle, Durbach.
  • 17.03.2017 - 17.05.2017 Walter Stöhrer. Wie es ist - Galerie Klaus Gerrit Friese, Berlin.
  • 15.07.2016 - 18.09.2016 Walter Stöhrer. Black Man - Museum Wiesbaden.
  • 11.09.2015 - 10.01.2016 Von Hockney bis Holbein. Die Sammlung Würth in Berlin - Martin Gropius Bau, Berlin.
  • 03.10.2014 - 29.03.2015 Von Ackermann bis Zabotin - ZKM | Karlsruhe.
  • 07.07.2012 - 07.10.2012 Walter Stöhrer. Der Mensch ist ein AUGENTIER - Staatliche Kunsthalle Karlsruhe.

 

Auszeichnungen

  • 1962: Deutscher Kunstpreis der Jugend, Stuttgart.
  • 1964: Deutscher Kritikerpreis für den Bereich Bildende Kunst.
  • 1971: Will-Grohmann-Preis der Akademie der Künste, Berlin
  • 1976: Kunstpreis Berlin, Berlin.
  • 1977: Villa-Romana-Preis, Florenz.
  • 1980: Kunstpreis der Böttcherstraße in Bremen.
  • 1982: Kunstpreis der Stadt Nordhorn.
  • 1995: Hans-Molfenter-Preis, Stuttgart.
  • 1999: Jerg-Ratgeb-Preis, Reutlingen.
  • 2000: Kunstpreis der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft, Schleswig.

 

Literatur

  • Black Man: das Jahr 1977 im Werk von Walter Stöhrer, Ausstellungskatalog, Roman Zieglgänsberger (Hrsg.), Köln 2016.
  • Walter Stöhrer - die Skizzenbücher, Ausstellungskatalog, Walter-Stöhrer-Stiftung (Hrsg.), Berlin 2012.
  • Zum 75. Geburtstag von Walter Stöhrer, Walter-Stöhrer-Stiftung (Hrsg.), Eckernförde 2012.
  • Walter Stöhrer - Kraftfelder, Ausstellungskatalog, Walter Smerling & Eva Müller-Remmert (Hrsg.), Berlin 2010.
  • Walter Stöhrer - Radierarbeit, Walter-Stöhrer-Stiftung (Hrsg.), Berlin 2008.
  • Walter Stöhrer: Werkverzeichnis der Malerei 1957 - 1999, Walter-Stöhrer-Stiftung (Hrsg.), Berlin 2008.
  • Walter Stöhrer: Radierung und Malerei, Ulrike Gauss (Hrsg.), Stuttgart 2005.

Weblinks

 

News